News

16.08.2018

41. Todestag des King

Heute denken wir wieder ganz besonders an den Mann der so viel veränderte in der Musik Geschichte.

Genau vor 41 Jahren ging Elvis Aaron Presley  am 16. August 1977 viel zu früh von uns.

 

Elvis hält noch immer den Rekord für die meisten in den Billboard geführten Charts die Top 40 (104 Songs) und Top 100 (151 Songs)

 

Elvis hält auch den Rekord für den am meisten Imitierten Künstler! Es führt sogar so weit das sich Filme wie Honey Moon in Vegas mit Nicolas Cage, Sarah Jesica Parker und Crime is King mit Kevin Costner des Themas annehmen.

 

Was sagte der King über Imitation - die ja von Anfang an da waren. :“Es macht mir nichts aus, ich bin stolz, denn niemand würde jemanden imitieren, der schlecht ist“.

Carl Perkins, Buddy Holly, Roy Orbinson, Johnny Cash - nur um ein paar zu Nennen. Alle sagten, als sie den King zum ersten mal hörten: „Wir wollten alle wie er sein, er gab uns den Weg vor!“

 

Welchen Riesen Einfluss Elvis auch heute noch auf andere Künstler hat zeigen diese Zitate:

 

Roy Orbison Er war der Erste mit dem Meisten

Carl Perkins

Dieser Jungle hatte einfach alles! Talent, wie er aussah, wie er ging, wie er sprach, sich bewegte, sein auftreten, er war nicht wie jemand, oder wie wir anderen, er war wirklich besonders!

Paul McCartney

Als Kids die in Liverpool aufwuchsen, war das Einzige was wir wollten!  so sein wie Elvis! 

 

Rod Stewart

Elvis war der King. Ohne Zweifel. Menschen wie ich, Mick Jagger und all die anderen traten in seine Fußstapfen

 

Leonard Bernstein

"Elvis is the greatest cultural force in the twentieth century. He introduced the beat to everything, music, language, clothes, it’s a whole new social revolution - the 60’s comes from it."

Elvis ist die gewaltigste kulturele Kraft des 20. jahrhunderts.

Er brachte den Beat in alles Mögliche: Musik, Sprache, Kleider-eine soziale revolution die die 60er prägten

Marc Bolan "He was the greatest living pop idol in the world."

Mick Jagger Er war ein einzigartiger Künstler - ein Original in mitten von Imitatoren

" Janis Joplin "Elvis is my man."

John Lennon

Vor Elvis gab es nichts

Huey Lewis Die Zeit hat die Eigenschaft sehr unfreundlich zu alten Platten zu sein, aber die von Elvis warden immmer besser und besser!

Tom Petty "I grew up on a box of Elvis singles."

Bruce Springsteen Es gibt nur einenKing

Elton John

Frag wen du willst. Wäre Elvis nicht gewesen, ich wüsste nicht,wo heute die Popmusik stehen würde.Er war es der alles in Gang brachte und er war der Startschuss für mich!

Es war Elvis der mein Interesse an der Musik weckte. Ich war als Kind Elvis Fan und bin es

noch heute

 

David Bowie

Elvis ist einer meiner größten Helden. Ich war wahrscheinlich dumm genug zu glauben, dass es etwas zu sagen hätte, am gleichen Tag wie er geboren zu sein

 

James Brown

Ich liebe ihn und hoffe in im Himmel wieder zu sehen ich war nicht nur Fan wir waren Soul Brüder!

Es wird nie mehr so Einen geben wie diesen Soul-Bruder

 

Bob Dylan

Er ist die oberste Gottheit der Rock` N` Roll Religion, so wie sie heute existiert.Ihn zum ersten mal zu hören war wie ein Gefängnisausbruch.Ich danke Gott für Elvis Presley

 

Das Highlight meiner Karriere? Das ist einfach – als Elvis einen meiner Songs aufnahm.

 

Huey Lewis

Die Zeit hat die Eigenschaft sehr unfreundlich zu alten Platten zu sein, aber die von Elvis warden immmer besser und besser

 

 

Elvis Einfluss und Wirkung sind bis heute enorm.ich schließe mich Bedingungslos all diesen Zitaten an!

„Elvis you were always on my mind“ Joe Prommer 16.August 2018

NEWS
Joe Prommer
Hubertusstraße 15, A-4201 Gramastetten
Tel.Nr. +43 664 93 44 330
Original Elvis-Show - Joe, einer der besten Elvis-Imitatoren Österreichs - unplugged: Rock`n Roll, Country, Blues, ... Malerei, Gitarrenunterricht,...
Letzte Änderung: 06.11.2019

(L:6-Det6/K:18) / lc:1031 / cp:1252 | © superweb.at/v17